Briefmarkenserie

Briefmarkenserie

Neue Briefmarkenserie "Kirchen im Bistum Fulda".

Familienumfrage

Familienumfrage

Umfrageergebnisse im Bistum Fulda: jetzt mit genauen Details.

Dokumentation

Dokumentation

Nachschauen, Weiterdenken:

Dekanatstage - Dokumentation.

Ministranten-Wallfahrt

Ministranten-Wallfahrt

Ministrantentreffen in Rom 2014: Diözesanwallfahrt.

Jugend

Jugend

Jugend im Bistum Fulda - mehr aktuelle Infos für Jugendliche.

Pfarreifinder

Pfarreifinder

Mit Detailkarte und genauem Anfahrtsrouting zur gesuchten Pfarrei.

Interessante Orte

Stellenangebote

www.katholisch.de
www.dbk.de
www.katholisch-werden.de
Virtueller Rundgang durch den Dom
Kartendarstellung: Dekanate und Pastoralverbünde
Kartendarstellung: Dekanate und Pastoralverbünde

Bistum Fulda - Karte

 

Bistumsheilige

Heiliger Bonifatius


Bonifatius, ursprünglich Winfrid, wurde um 673 in der Grafschaft Wessex (England) geboren und in den Klöstern Exter und Nursling erzogen. Mit vierzig Jahren reiste er zum ersten Mal als Missionar nach Deutschland. Dreimal pilgerte er nach Rom, um die Einheit der Kirche zu sichern. Von Papst Gregor II. erhält er 719 den Missionsauftrag für Germanien und den Namen Bonifatius, 722 wird er zum Missionsbischof geweiht, 732 von Gregor III. zum Erzbischof ernannt. Er organisiert die Kirche in Bayern durch Erneuerung bestehender Bistümer, im mitteldeutschen Raum durch Neugründungen (Büraburg, Erfurt, Würzburg) und reformierte die fränkische Kirche durch Synoden. Er errichtet Klöster (Amöneburg, Fritzlar, Fulda) als Zentren weiterer Missionsarbeit, als Orte des Gebets und der Kultur. Am 5. Juni 754 wird Bonifatius bei Dokkum von heidnischen Friesen erschlagen und später in seiner Lieblingsgründung, dem Kloster Fulda, begraben. Bonifatius hat maßgeblich an der christlichen Grundlegung Europas mitgewirkt; er wird als "Apostel der Deutschen" gefeiert und als Patron unseres Bistums Fulda verehrt. Seit 1867 versammeln sich an seinem Grab die deutschen Bischöfe zu ihrer jährlichen Herbstkonferenz.
 
 
Kirchliche Finanzen

Kirchliche Finanzen

Neuer Flyer (Download): Finanz- und Leistungsübersicht Bistum Fulda 2014.

Kirchensteuer auf Abgeltungssteuer

Syrienflüchtlinge:


Deutsch lernen für ein neues Leben.

www.2017gemeinsam.de
Neues Gotteslob

Neues Gotteslob

Alle Lieder aus dem Gotteslob zum Anhören im Internet.

Gotteslob

Gotteslob

Alle Informationen zum neuem Gotteslob.

Gottesdienstsuche

Beratung bei sexuellem Missbrauch

Leitlinien, Präventionsrichtlinien

Aktuelle Meldungen

Bischof Algermissen mit Ministranten in Rom
Bischof Heinz Josef Algermissen begleitet die über 600 Ministranten aus der Diözese Fulda, die sich zur internationalen Wallfahrt nach Rom begeben, vom 3. bis 7. August in der Ewigen Stadt.
Klosterparkfest in Hünfeld
Am Sonntag, 17. August, findet das traditionelle Klosterparkfest, das Missions- und Familienfest der Hünfelder Oblaten, statt. Im Klosterpark werden ca. 5.000 Besucher erwartet.
Kinderfreizeit in Kleinsassen
Die Katholische junge Gemeinde (KjG) Fulda veranstaltet vom 2. bis 10. August eine integrative Kinderfreizeit für 8- bis 13-Jährige im Ludwig-Wolker-Haus in Kleinsassen.
Das Leben miteinander teilen und Kirche miteinander leben
Rund 50 Personen besuchten das Seminar „Pastorale Wege – Gemeinsamkeiten und Unterschiede in Europa und Afrika“. Vom 9. bis 13.und 16. bis 20. Juni fanden im „Foyer de Charité“, einem Bildungshaus der Diözese Hoima bei Murro (Uganda), erneut zwei Kurse statt für Priester und für Katechisten.
Bistum Fulda leistet 20.000 Euro Soforthilfe für Irak und Syrien
Das Bistum Fulda hat aus seinem Katastrophenfonds 20.000 Euro als Soforthilfe zur Linderung der humanitären Notlage in Syrien und dem Nordirak zur Verfügung gestellt. Der Betrag wurde an die Gemeinschaft Sant’Egidio in München überwiesen. Mit der Geldhilfe soll ein Zeichen der Solidarität mit den Opfern der kriegerischen und terroristischen Gewalt in diesen Ländern, insbesondere den Christen, und ein Beitrag zur Linderung der Not der Bevölkerung geleistet werden.
 

RSS-Feeds abonnieren

News und Informationen aus dem Bistum - schnell und komfortabel via RSS

 
 
 
 
 
zurück | nach oben | Seite weiterempfehlen | Seite drucken