Gemeinde Aktuell


Gottesdienstzeiten

Der sonntäglich Gottesdienst findet um 10:30 statt. 


Die nächsten Temine


Neue Web-Seite zur Kulturkirche

Veranstaltungen nicht-religiösen Charakters sammeln wir jetzt unter dem Begriff Kulturkirche 


Geht es noch aktueller?

Wem diese Seite zu langsam ist, wer noch aktueller am Puls der Zeit hängen möchte, dem sei die Facebook-, Instagram oder YouTube-Präsenz der Heilig Geist-Gemeinde empfohlen:

   als heiliggeist_vellmar bei Instagram

Es geht noch aktueller! Schaut mal rein.


Pastoralverbund "St. Edith Stein - Reinhardswald"

wiederkehrende Veranstaltungen in der Fastenzeit

Frühschichten in der Fastenzeit

jeweils um 06:00 Hl. Messe, anschl. Frühstück

Freitag 03. März 2017 in Hl. Kreuz, Ihringshausen

Freitag 17. März 2017 in St. Josef, Rothwesten

Freitag 31. März 2017 in Hl. Kreuz, Ihringshausen


Themenabende: Grundbausteine der Gottesbeziehung

jeweils um 20:00 in Hl. Kreuz, Ihringshausen

Mittwoch 08. März 2017 

Mittwoch 29. März 2017 


Osterwerkstatt für Kinder

jeweils um 15:00 in Hl. Kreuz, Ihringshausen

Samstag 01. April 2017 

Freitag    07. April 2017 


Für Kinder 6-13 Jahre, Kostenbeitrag von EUR 2,50 erbeten

Kreuzwegmeditation

jeden Mittwoch 17:30 in Herz-Jesu, Calden 

anschl. Hl. Messe


(nicht am 29. März)


Kreuzwegandacht

jeden Freitag 17:30 in St. Clemens-Maria, Immenhausen

anschl. Hl. Messe


Bußandacht

anschl. Beichtgelegenheit

Sonntag 02. April 2017
   17:00 Hl. Geist, Grebenstein

Sonntag 02. April 2017
   17:00 Maria Königin, Hohenkirchen

Freitag 07. April 2017
   19:00 Hl. Kreuz, Ihringshausen

Palmsonntag 09. April 2017
   18:00 Hl. Geist, Vellmar
Dienstag 11. April 2017

   19:00 St. Wigbert, Reinhardshagen

 

einmalige Veranstaltungen in der Fastenzeit

Lobpreis in der Fastenzeit

Dienstag 14. März 19:00 Hl Geist, Grebenstein

Reisebericht über das Heilige Land

Sonntag 19. März 16:30 Kapelle zum Guten Hirten, Schäferberg


Lateinische Messe mit Gregorianikschola "cantando praedicare" aus Göttingen

4. Fastensonntag 26. März 10:30 Hl. Geist, Vellmar


Fastenessen (zugunsten des Fort-Portal-Projekts)

4. Fastensonntag 26. März 11:45 Hl. Geist, Vellmar


Passionsandacht

5. Fastensonntag 02. April 18:00 Raum der Hoffnung, Vellmar


Filmabend zur Heiligen Woche mit dem Spielfilm "Auferstanden" (2016)

Freitag, 07. April 19:00 Gemeindezentrum Hl Geist, Vellmar

Nachmittag der Begegnung zum Thema Abendmahl

Palmsonntag 09. April 15:00 Hl. Kruez, Ihringshausen


Evangelium "reloaded": Lesung des Markusevangeliums aus der neuen Einheitsübersetzung

Gründonnerstag 13. April 22:00 Hl. Geist, Vellmar


Trauermette

Karsamstag 25. April 10:00 Raum der Hoffnung, Vellmar

 

Die Gottesdienstzeiten am Wochenende in den Verbundsgemeinden

Calden
09.00 Uhr Sonntagsgottesdienst

Grebenstein
10.30 Uhr Sonntagsgottesdienst


Hohenkirchen
18.00 Uhr Sonntagsvorabendgottesdienst 2., 4. Samstag im Monat

Ihringshausen
10.30 Uhr Sonntagsgottesdienst am Sonntag

Immenhausen
10.30 Uhr Sonntagsgottesdienst

Reinharshagen
18.00 Uhr Sonntagvorabendmesse am Samstag (2. und 4. Sonntag im Monat)

Rothwesten
18.00 Uhr Sonntagsgottesdienst (1., 3. und 5. Sonntag im Monat)


Schäferberg
Nach Ankündigung - keine regelmäßigen Gottesdienste!

Vellmar

18.00 Uhr Sonntagvorabendmesse am Samstag
10.30 Uhr Sonntagsgottesdienst am Sonntag

Westuffeln 

18.30 Uhr Gottesdienst in der evangelischen Kirche an jedem 1. Montag im Monat

Patoralverbundstag

Wir feiern den Pastoralverbund dieses Jahr am 19.08.2017 in Espenau-Hohenkirchen im dortigen Steinbruch.

Der Patoralverbund wurde größer

Zu den bisher vier Gemeinden des Patoralverbundes St. Edith Stein - Reinhardswald (Hl. Kreuz, Fuldatal, Hl. Geist, Grebenstein, St. Clemens Maria, Immenhausen und Hl. Geist, Vellmar), kam mit St. Wigbert, Reinhardshagen, eine fünfte Gemeinde. Deren Aufnahme wurde in einem Gottesdienst am Samstag, 10.03.2012 in der Kirche St. Wigbert in Reinhardshagen gefeiert.

Wie viele katholische Kirchengemeinden in dem traditionell evangelischen Nordhessen ist auch die Gemeinde St. Wigbert nach dem Zweiten Weltkrieg, besonders durch den Zuzug von Heimatvertriebenen aus dem Sudetenland und aus Ungarn, entstanden. Schon 1947 wurde eine Seelsorgstelle, die zur Pfarrei St. Peter, Hofgeismar gehörte, in Veckerhagen (Ortsteil von Reinhardshagen) eingerichtet. Zunächst öffnete die evangelische Kirche in Veckerhagen ihre Türen für die katholischen Gottesdienste. 1958 konnte die Kirche St. Wigbert, zusammen mit einem Pfarrhaus, errichtet werden. 1973 wurde die Reinhardshagener Gemeinde Pfarrkuratie. Für sie wurde der Pfarrer von St. Nepomuk, Oedelsheim, als Daueradministrator bestellt.
Die Gemeinde St. Wigbert wurde 2006 Mitglied in dem neu gegründeten Pastoralverbund St. Peter, Hofgeismar-Wesel-Diemel. Eine Änderung ergab sich 2010 durch das Ausscheiden des bisherigen Pfarradministrators. Neuer Pfarradmistrator wurde Pfarrer Martin Gies, Hl. Kreuz, Fuldatal. Da die Zugehörigkeit von Hl. Kreuz und St. Wigbert zu verschiedenen Patoralverbänden problematisch erschien, entsprach der Diözesanbischof 2011 dem Antrag, die Gemeinde St. Wigbert, Reinhardshagen, in den Pastoralverbund St. Edith Stein, Reinhardswald, einzugliedern.