Bistum Fulda
10. Ausgabe von „Talk am Dom“

„Menschen, Themen, Standpunkte“

10. Ausgabe von „Talk am Dom“

Fulda (bpf). Am Donnerstag, 22. September, um 20 Uhr ist es wieder so weit: An der 10. Ausgabe von „Talk am Dom“ im Ideal in Fulda, Rabanusstr. 12, werden erneut fünf interessante Gäste teilnehmen und mit Moderator Dr. Klaus Depta ins Gespräch kommen. Erzbischof Dr. Heiner Koch aus Berlin wird seine Abreise von der Herbstvollversammlung der katholischen Bischöfe in Fulda, die am selben Tag endet, für Talk am Dom ein wenig verschieben. Er ist nicht nur Bischof im für Kirche schwierigen Erzbistum Berlin, sondern auch Vorsitzender der Kommission für Ehe und Familie der Deutschen Bischofskonferenz sowie Mitglied in der Migrationskommission und der Kommission Weltkirche. 

 

Dajana Herbst ist Leiterin einer Altenpflegeschule der Caritas, examinierte Krankenschwester, Gesundheitspädagogin und Lehrerin für Pflegeberufe. Niemand weiß besser als sie, was sich alte Menschen von ihren Pflegekräften wünschen. Johannes Günther ist Nationaltrainer des deutschen Goalball-Teams bei den Paralympics in Rio. Mit ihm wird Klaus Depta über die Sportart Goalball und über die Stellung von Menschen mit Behinderungen in unserer Gesellschaft sprechen. 

 

Gefängnisseelsorger Michael Kullinat kennt die Sorgen und Nöte von Menschen, die straffällig geworden sind, und setzt mit seiner Arbeit alles daran, dass dies kein zweites Mal passiert. Das Duo Mrs. Greenbird gewann beim Fernsehsender Vox im Jahr 2012 die Castingshow X-Factor und ist durch seine erste Longplay-CD im Januar 2013 bekannt geworden; der Titel „Shooting Stars & Fairy Tales“ war wochenlang der Renner im deutschen Radio. Die beiden bekennenden Christen sorgen auch für die musikalische Umrahmung des Gesprächsabends.

12.09.2016


Bischöfliche Pressestelle
36001 Fulda / Postfach 11 53
Telefon: 0661 / 87-299 / Telefax: 87-568
Redaktion: Christof Ohnesorge

 

Bistum Fulda


Bischöfliches Generalvikariat 

Paulustor 5

36037 Fulda


 



Postfach 11 53

36001 Fulda

 



Telefon: 0661 / 87-0

Telefax: 0661 / 87-578

Karte
 


© Bistum Fulda

 

Bistum Fulda


Bischöfliches Generalvikariat 

Paulustor 5

36037 Fulda


Postfach 11 53

36001 Fulda


Telefon: 0661 / 87-0

Telefax: 0661 / 87-578




© Bistum Fulda