Inhaltssuche

Suchen Sie z.B. nach Artikeln, Beiträgen usw.

Personen- und Kontaktsuche

Gottesdienstübertragung: Herbst-Vollversammlung der Deutschen Bischofskonferenz

Livestream aus dem Fuldaer Dom am Mittwoch, 22. September 2021, 7.30 Uhr - hier auf bistum-fulda.de

 
 
 
 

Radiobeiträge

 
 
Mit einem feierlichen Pontifikalamt im Fuldaer Dom und einem festlichen Empfang im Bischöflichen Priesterseminar beging der Bischof em. des Bistums Fulda, Heinz Josef Algermissen, am Sonntag sein Silbernes Bischofsjubiläum. In der Festpredigt sprach Bischof Dr. Michael Gerber über den aktuellen Kurs der Kirche, über Auseinandersetzungen und die Kraft zur größeren Einheit.
 
Vom 20. bis 23. September 2021 findet in Fulda die Herbst-Vollversammlung der Deutschen Bischofskonferenz statt. An ihr nehmen 68 Mitglieder der Deutschen Bischofskonferenz unter Leitung des Vorsitzenden, Bischof Dr. Georg Bätzing, teil. Coronabedingt tagen die Bischöfe erneut im Stadtschloss Fulda.
 
Einer der bedeutendsten romanischen Kirchenschätze in Deutschland ist nun wieder für die Öffentlichkeit zugänglich: Nach mehr als zweieinhalbjähriger Planungs- und Bauzeit wurde am Dienstag (7. September) das Dommuseum im nordhessischen Fritzlar (Bistum Fulda) wiedereröffnet.
 
Generalvikar Christof Steinert spendet das Firmsakrament am 18. September in Steinau mit Steinhaus, am 19. September in Künzell mit Fulda-Ziehers-Süd, am 25. September in Weyhers und am 26. September nochmals in Weyhers mit Dietershausen.
 
Zum jüdischen Neujahrsfest „Rosch ha-Schana“ (6./8. September) hat der Bischof von Fulda, Dr. Michael Gerber, den jüdischen Kultusgemeinden in Fulda, Hanau, Kassel und Marburg sowie der Jüdischen Liberalen Gemeinde in Felsberg (Schwalm-Eder-Kreis) seine herzlichen Glück- und Segenswünsche übermittelt.
 
Die Pfarreien im Bistum Fulda stellen sich neu auf: Für den gemeinsamen Weg in eine Gegenwart und Zukunft unter zeitgemäßen Voraussetzungen. Dazu startet die Diözese im September eine Reihe informativer Präsenzveranstaltungen zur Pfarreientwicklung.
 
Mit einem feierlichen Pontifikalamt im Fuldaer Dom begeht Bischof em. Heinz Josef Algermissen den 25. Jahrestag seiner Bischofsweihe. Die Festpredigt in dem Gottesdienst zum silbernen Bischofsjubiläum am Sonntag, 19. September 2021, wird Bischof Dr. Michael Gerber halten.
 
Die Orgelmatinee am Samstag, 4. September, von 12.05 bis 12.35 Uhr im Fuldaer Dom gestaltet Stephan Rommelspacher (Leipzig).
 
Den „hr1-Zuspruch“ im ersten Programm des Hessischen Rundfunks (hr1) wird in der Woche vom 6. bis 10. September Prof. Dr. Markus Tomberg sowie am 11. September Judith Vonderau (beide Fulda) übernehmen.
Bischof em. Heinz Josef Algermissen feiert Silbernes Bischofsjubiläum
Mit einem feierlichen Pontifikalamt im Fuldaer Dom und einem festlichen Empfang im Bischöflichen Priesterseminar beging der Bischof em. des Bistums Fulda, Heinz Josef Algermissen, am Sonntag sein Silbernes Bischofsjubiläum. In der Festpredigt sprach Bischof Dr. Michael Gerber über den aktuellen Kurs der Kirche, über Auseinandersetzungen und die Kraft zur größeren Einheit.
1
Herbst-Vollversammlung der Deutschen Bischofskonferenz
Vom 20. bis 23. September 2021 findet in Fulda die Herbst-Vollversammlung der Deutschen Bischofskonferenz statt. An ihr nehmen 68 Mitglieder der Deutschen Bischofskonferenz unter Leitung des Vorsitzenden, Bischof Dr. Georg Bätzing, teil. Coronabedingt tagen die Bischöfe erneut im Stadtschloss Fulda.
2
Dommuseum in Fritzlar wiedereröffnet
Einer der bedeutendsten romanischen Kirchenschätze in Deutschland ist nun wieder für die Öffentlichkeit zugänglich: Nach mehr als zweieinhalbjähriger Planungs- und Bauzeit wurde am Dienstag (7. September) das Dommuseum im nordhessischen Fritzlar (Bistum Fulda) wiedereröffnet.
3
Firmtermine im September
Generalvikar Christof Steinert spendet das Firmsakrament am 18. September in Steinau mit Steinhaus, am 19. September in Künzell mit Fulda-Ziehers-Süd, am 25. September in Weyhers und am 26. September nochmals in Weyhers mit Dietershausen.
4
Bischof Gerber schickt Segenswünsche zum jüdischen Neujahrsfest
Zum jüdischen Neujahrsfest „Rosch ha-Schana“ (6./8. September) hat der Bischof von Fulda, Dr. Michael Gerber, den jüdischen Kultusgemeinden in Fulda, Hanau, Kassel und Marburg sowie der Jüdischen Liberalen Gemeinde in Felsberg (Schwalm-Eder-Kreis) seine herzlichen Glück- und Segenswünsche übermittelt.
5
Informationsveranstaltungen zur Pfarreientwicklung
Die Pfarreien im Bistum Fulda stellen sich neu auf: Für den gemeinsamen Weg in eine Gegenwart und Zukunft unter zeitgemäßen Voraussetzungen. Dazu startet die Diözese im September eine Reihe informativer Präsenzveranstaltungen zur Pfarreientwicklung.
6
Bischof em. Heinz Josef Algermissen: 25. Jahrestag der Bischofsweihe
Mit einem feierlichen Pontifikalamt im Fuldaer Dom begeht Bischof em. Heinz Josef Algermissen den 25. Jahrestag seiner Bischofsweihe. Die Festpredigt in dem Gottesdienst zum silbernen Bischofsjubiläum am Sonntag, 19. September 2021, wird Bischof Dr. Michael Gerber halten.
7
Orgelmatinee im Dom
Die Orgelmatinee am Samstag, 4. September, von 12.05 bis 12.35 Uhr im Fuldaer Dom gestaltet Stephan Rommelspacher (Leipzig).
8
Kirchliche Sendungen im Hörfunk
Den „hr1-Zuspruch“ im ersten Programm des Hessischen Rundfunks (hr1) wird in der Woche vom 6. bis 10. September Prof. Dr. Markus Tomberg sowie am 11. September Judith Vonderau (beide Fulda) übernehmen.
9
 
 

Livestream

 

Bistum Fulda


Bischöfliches Generalvikariat 

Paulustor 5

36037 Fulda


 



Postfach 11 53

36001 Fulda

 



Telefon: 0661 / 87-0

Telefax: 0661 / 87-578

Karte
 


© Bistum Fulda

 

Bistum Fulda


Bischöfliches Generalvikariat 

Paulustor 5

36037 Fulda


Postfach 11 53

36001 Fulda


Telefon: 0661 / 87-0

Telefax: 0661 / 87-578




© Bistum Fulda