Bistum Fulda
Bischof Algermissen dankt für Geburtstagswünsche und Spenden

Bischof Algermissen dankt für Geburtstagswünsche und Spenden

Fulda (bpf). „Für die vielen guten Wünsche und die persönlichen Geschenke anlässlich der Vollendung meines 75. Lebensjahres, vor allem auch für die Spenden zugunsten des Hilfsfonds ‚Mütter in Not‘, danke ich allen von Herzen“, betont der Fuldaer Bischof Heinz Josef Algermissen im Nachgang zu seinem Geburtstag. 


Der Oberhirte teilt mit, dass aus diesem Anlass durch Spenden insgesamt 10.220 Euro für den Bischöflichen Hilfsfonds „Mütter in Not“ überwiesen worden seien. „Ich danke allen Spendern für die großzügige Zuwendung, die unbürokratisch und schnell notleidenden Frauen und Familien in unserer Diözese zukommen wird.“

27.02.2018


Bischöfliche Pressestelle
36001 Fulda / Postfach 11 53
Telefon: 0661 / 87-299 / Telefax: 87-568
Redaktion: Christof Ohnesorge

 

Bistum Fulda


Bischöfliches Generalvikariat 

Paulustor 5

36037 Fulda


 



Postfach 11 53

36001 Fulda

 



Telefon: 0661 / 87-0

Telefax: 0661 / 87-578

Karte
 


© Bistum Fulda

 

Bistum Fulda


Bischöfliches Generalvikariat 

Paulustor 5

36037 Fulda


Postfach 11 53

36001 Fulda


Telefon: 0661 / 87-0

Telefax: 0661 / 87-578




© Bistum Fulda