Bistum Fulda

Finanz- und Leistungsübersicht Bistum Fulda 2014

Flyer - hier downloaden

Finanz- und Leistungsübersicht Bistum Fulda
 

Der Flyer "Finanz- und Leistungsübersicht Bistum Fulda 2014" informiert darüber, wie sich das Vermögen des Bistums Fulda zusammensetzt, welche rechtlichen Strukturen zugrunde liegen und er zeigt die Einnahmen und das Engagement des Bischöflichen Stuhls sowie der Diözese Fulda.


Einen Überblick über die weiteren Einnahmequellen und die Schwerpunkte kirchlichen Engagements im Bistum gibt der Abschnitt „Der Bistumshaushalt 2014“.

 

„Unser Bistum Fulda hat von jeher sparsam gewirtschaftet. Das ist sehr wichtig, denn die Kirchensteuer leitet sich zum Großteil aus der Lohnsteuer her. 


Wir dürfen niemals aus den Augen verlieren, dass wir von den Geldern des Kirchenvolkes leben. 


Entsprechend gut müssen wir als Treuhänder die Einnahmen aus der Kirchensteuer verwalten. Bei allen finanziellen Erwägungen darf niemals vergessen werden, dass die Kirche Gott und den Menschen zu dienen hat“.


Bischof Heinz Josef Algermissen

Finanz- und Leistungsübersicht Bistum Fulda
 

„Mit dieser Finanzübersicht gibt das Bistum Fulda Rechenschaft über die Verwendung der Kirchensteuermittel und eine Übersicht über das Vermögen des Bistums. Unsere finanziellen Mittel dienen uneingeschränkt der Realisierung des dreifachen Auftrags der Kirche: Verkündigung des Wortes Gottes, Feier der Sakramente und tätige Nächstenliebe. Diese Aufgaben gehören untrennbar zusammen und bedingen sich gegenseitig. 

Ich möchte Ihnen auf diesem Weg ganz herzlich dafür danken, dass Sie es durch Ihre Kirchensteuer möglich machen, dass die Kirche den Auftrag, den sie von Jesus Christus hat, wirksam erfüllen kann“.


Generalvikar Gerhard Stanke

 

Bistum Fulda


Bischöfliches Generalvikariat 

Paulustor 5

36037 Fulda


 



Postfach 11 53

36001 Fulda

 



Telefon: 0661 / 87-0

Telefax: 0661 / 87-578

Karte
 


© Bistum Fulda

 

Bistum Fulda


Bischöfliches Generalvikariat 

Paulustor 5

36037 Fulda


Postfach 11 53

36001 Fulda


Telefon: 0661 / 87-0

Telefax: 0661 / 87-578




© Bistum Fulda