Umwelt

Kirchliche Umweltarbeit - Bewahrung der Schöpfung

Die Erde ist uns Menschen von Gott als Geschenk anvertraut, um sie in Ehrfurcht und Verantwortung zu bebauen und zu bewahren (Gen 2,15).  

Dieser Schöpfungsglaube ist die Grundlage für die kirchliche Umweltarbeit. Es gibt viele sehr konkrete Handlungsfelder, in denen wir als Christen Zeugnis ablegen können durch einen gelebten Schöpfungsglauben.

Der Klimawandel stellt heute auch für die Kirche die wohl größte Herausforderung dar. Deshalb müssen wir uns in Verantwortung für die Menschen weltweit, die zukünftigen Generationen und auch für alle Mitgeschöpfe um nachhaltiges Handeln bemühen.


Um das Bewusstsein in ökologischen und ethischen Fragen zu fördern und das Handeln für die Zukunft der Schöpfung zu unterstützen, hat das Bistum Fulda eine Umweltbeauftragte ernannt.


Angebote:

  • Gespräche und Vorträge zum christlichen Schöpfungsverständnis und zu Fragen praktischer Umsetzung der Schöpfungsverantwortung in Pfarrgemeinden und kirchlichen Einrichtungen
  • Beratung und Begleitung von Aktionen und Projekten zum Beispiel im Bereich Energieeinsparung, Naturschutz, Lebensstile/Konsumgewohnheiten
  • Hilfen zu ersten Schritten bei Bemühungen um umweltschonendes Wirtschaften
  • Zusammenarbeit mit Jugend- und Erwachsenenverbänden, kirchlichen Dienststellen und Umweltinitiativen
  • Herstellung von Kontakten zu staatlichen und gesellschaftlichen Institutionen, Verbänden und Gruppen in ökologischen Fragen
  • Stellungnahmen zu fachlichen Anfragen
  • Erstellen und Vermitteln von Arbeitshilfen und Materialien
  • Beratung und Unterstützung im Pilotprojekt Energieverbrauchserfassung

Kontakt:

Umweltbeauftragte des Bistums Fulda

Dr. Beatrice van Saan-Klein
Paulustor 5
36037 Fulda

Tel.: 0661/87-293

Bistum Fulda


Bischöfliches Generalvikariat 

Paulustor 5

36037 Fulda


 



Postfach 11 53

36001 Fulda

 



Telefon: 0661 / 87-0

Telefax: 0661 / 87-578

Karte
 


© Bistum Fulda

 

Bistum Fulda


Bischöfliches Generalvikariat 

Paulustor 5

36037 Fulda


Postfach 11 53

36001 Fulda


Telefon: 0661 / 87-0

Telefax: 0661 / 87-578




© Bistum Fulda