Bistum Fulda
Theologie im Fernkurs

Theologie im Fernkurs

Theologie im Fernkurs ist ein von der Deutschen Bischofskonferenz installiertes Fernstudienangebot der Katholischen Akademie Domschule Würzburg (fernkurs-wuerzburg.de).

Das Bistum Fulda bietet sowohl für den Grundkurs als auch für den Aufbaukurs eine Studienbegleitung an. Diese findet einmal im Monat an einem Samstag statt, und zwar im Bonifatiushaus Fulda.


Dabei werden die Lehrbriefe durchgesprochen, Fragen geklärt und Themen vertieft.

Jeder, der sich in Würzburg für einen der beiden Kurse eingeschrieben hat, kann jederzeit in die Kursbegleitung einsteigen.

Für wen kommt der theologische Fernkurs in Frage?

…für alle, die ihr theologisches Wissen vertiefen wollen:

Vor allem wenn Sie in Ihrer Kirchengemeinde aktiv sind und gerne tiefergehende Kenntnisse über die Kirche und ihren Glauben erwerben möchten, bietet der Fernkurs eine optimale Studiensituation an, bei der Sie Intensität und Lerngeschwindigkeit selbst steuern können. Der Fernkurs steht auf diese Weise allen Interessierten offen. Die Studientage können Sie zur Vertiefung und Diskussion nutzen.


…für alle, die sich zum ständigen Diakonat berufen fühlen:

Das ständige Diakonat steht Männern unter bestimmten Bedingungen offen. Eine davon ist die vertiefte Kenntnis der theologischen Inhalte, die später in der Praxis umgesetzt werden. Als Diakon stehen Sie bei vielen Fragen rund um Kirche und Glauben im Fokus und müssen kompetent Antworten können. Der Fernkurs bietet Ihnen die Möglichkeit neben Ihrem Beruf flexibel die theologischen Voraussetzungen für Ihre Aufgaben als Diakon zu schaffen. Zudem gibt es eine gesonderte geistliche Begleitung und eine praktische Ausbildung, um sie optimal auf Ihren zukünftigen Dienst vorzubereiten. 


…für alle, die als Gemeindereferent/in arbeiten wollen: 

Um in einer Kirchengemeinde als Gemeindereferentin oder als Gemeindereferent tätig zu werden, muss man sich auch theologisch fortbilden, um mit Fragen rund um die Kirche und die Sakramente umzugehen oder in pastoralen Situationen verantwortete Entscheidungen zu treffen. Gerade wenn Sie durch ihre bisherige berufliche Tätigkeit kein Hochschulstudium beginnen können, bietet der Fernkurs einen kirchlich anerkannten Abschluss, der sie für ein berufliches Engagement in einer Pfarrei qualifiziert. 


Wenn Sie Fragen zum Fernkurs haben, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!   

Weitere Informationen:


Bonifatiushaus

Haus der Weiterbildung der Diözese Fulda

Dr. Marco Bonacker

Neuenberger Str. 3-5 • 36041 Fulda

Telefon: 0661 8398 - 155

Telefax: 0661 8398 - 136

 

Bistum Fulda


Bischöfliches Generalvikariat 

Paulustor 5

36037 Fulda


 



Postfach 11 53

36001 Fulda

 



Telefon: 0661 / 87-0

Telefax: 0661 / 87-578

Karte
 


© Bistum Fulda

 

Bistum Fulda


Bischöfliches Generalvikariat 

Paulustor 5

36037 Fulda


Postfach 11 53

36001 Fulda


Telefon: 0661 / 87-0

Telefax: 0661 / 87-578




© Bistum Fulda