Inhaltssuche

Suchen Sie z.B. nach Artikeln, Beiträgen usw.

Personen- und Kontaktsuche

Bistum Fulda

Aktuelle Pressemeldungen

  • Wegen großer Nachfrage: „Talk am Dom“ im Stadtschloss

    Aufgrund hoher Nachfrage wird die 15. Ausgabe von „Talk am Dom“ verlegt. Moderator Dr. Klaus Depta begrüßt am 4. April seine Gäste nicht wie zunächst angedacht im Refektorium des Priesterseminars, sondern im Fürstensaal des Stadtschlosses Fulda (Schlossstraße 1). Beginn ist um 20 Uhr, der Eintritt ist frei. Kostenlose Tickets gibt es in der Buchhandlung am Dom.

  • Wappen von Bischof Dr. Gerber

    Wie jedes bischöfliche Wappen, so besteht auch das Wappen des neuen Fuldaer Bischofs Dr. Michael Gerber aus allgemeinen und persönlichen Elementen.

  • „Bisherige Maßnahmen reichen nicht aus“: Familienbund der Katholiken fordert Strategiewechsel in der Wohnungspolitik

    Anlässlich der Anhörung im Ausschuss für Bau, Wohnen, Stadtentwicklung und Kommunen des Deutschen Bundestages forderte der Familienbund der Katholiken deutlich mehr politisches Engagement, um die Wohnungsnot in Deutschland zu bekämpfen.

  • Feier der Zulassung der Katechumenen zur Taufe

    „Wir suchen und ersehnen den liebenden Gott, der sich in Jesus Christus offenbart hat – das ist der tiefste Sinn und Grund unseres Menschseins“, betonte Diözesanadministrator Weihbischof Prof. Dr. Karlheinz Diez bei der Feier der Zulassung zur Taufe von 27 erwachsenen Taufbewerberinnen und -bewerbern und fünf Kindern aus der gesamten Diözese.

  • Kloster- und Stadtjubiläum in Fulda mit musikalischer Vesper eröffnet

    Am Dienstag, 12. März, dem Gedenktag der Gründung des Klosters Fulda vor 1275 Jahren, ist im vollbesetzten Fuldaer Dom das Kloster- und Stadtjubiläum feierlich eröffnet worden.

  • Einladung zur Pilgerwanderung mit künftigem Bischof

    Unter dem Motto „Gottes Geschichte mit uns – ‚Du stellst meine Füße in weiten Raum‘ (Ps 31,9)“ lädt das Bistum Fulda alle Interessierten zu einer Pilgerwanderung mit dem künftigen Bischof Dr. Michael Gerber ein.

  • Pfarrer Krack verstorben

    Im 79. Lebensjahr und im 50. Jahr seines Priestertums ist am 9. März in Fulda Geistlicher Rat Pfarrer i. R. Erwin Krack verstorben.

  • In der Fastenzeit wieder „Frühschicht“ in der Stadtpfarrkirche

    Auch in diesem Jahr lädt das Bischöfliche Jugendamt Fulda wieder zur „Frühschicht in der Fastenzeit“ ein.

  • Stichwort: Mariä Verkündigung

    Am 25. März feiert die Kirche das Hochfest „Verkündigung des Herrn“, auch bekannt als „Mariä Verkündigung“. „Mariä Verkündigung“ wird neun Monate vor dem Fest der Geburt Jesu (Weihnachten) begangen und hat seinen Namen von der Verkündigung des Engels an Maria, dass sie von Gott als Mutter des Messias, des Sohnes Gottes, auserkoren worden war.

  • Goldenes Priesterjubiläum

    Sein 50-jähriges Priesterjubiläum kann am 22. März Pfarrer i. R. Karlheinz Gros (Gießen) begehen. Er war 1969 in Münster zum Priester geweiht worden.

  • „Bibel aktuell“

    Innerhalb der Sendung „Kreuz und Quer“ – dem dreistündigen Kirchenmagazin bei Hit-Radio FFH – werden in der regionalisierten Reihe „Bibel aktuell“ am Sonntag, 17. März, um 7.35 Uhr Pfarrer Martin Gies (Fuldatal) im Sendegebiet Nord und Pastor Jürgen Kämpf (Schleid) im Bereich Osthessen/Südthürinigen zu hören sein.

  • Die Michaelskirche in Fulda: Gebaute Theologie und Erinnerung

    Die Michaelskirche ist im barocken Fuldaer Dombezirk das einzige bauliche Monument, das sichtbar in die frühmittelalterliche Blütezeit der Reichsabtei verweist. In der Krypta der Karolingerzeit und im Kirchenbau der Romanik ist die Geschichte Fuldas buchstäblich mit Händen zu greifen.

  • Renovierung des Bischofshauses: Video

    Es wird gewerkelt, gehämmert und gestrichen: die Renovierungsarbeiten des Bischofshauses in Fulda laufen auf Hochtouren. Seit Sommer vergangenen Jahres wird am Haupthaus renoviert.

  • Passionskonzert im Hochchor des Fuldaer Domes

    Zu den Konzerten mit ganz besonderem Programm zählen im Hohen Dom zu Fulda jährlich die Aufführungen in der Passionszeit im Hochchor durch die Capella Cathedralis unter der Leitung von Domkapellmeister Franz-Peter Huber.

  • Weihbischof Diez erteilt „Missio canonica“

    Am 29. und 30. März findet ein Missio-Wochenende für angehende Religionslehrer im Fuldaer Bonifatiushaus statt. Es erfolgt eine Reflexion über die Bedeutung des Religionsunterrichts in der heutigen Zeit und der „Missio canonica“ als einer besonderen Sendung für die Vermittlung des katholischen Glaubens an den Schulen.

Bistum Fulda


Bischöfliches Generalvikariat 

Paulustor 5

36037 Fulda


 



Postfach 11 53

36001 Fulda

 



Telefon: 0661 / 87-0

Telefax: 0661 / 87-578

Karte
 


© Bistum Fulda

 

Bistum Fulda


Bischöfliches Generalvikariat 

Paulustor 5

36037 Fulda


Postfach 11 53

36001 Fulda


Telefon: 0661 / 87-0

Telefax: 0661 / 87-578




© Bistum Fulda