Unsere Kirchen

Christliche Flashs und E-Cards, die garantiert Herzen berühren

E-Water (Wort Gottes in Bild und Ton)

Gebetsanliegen über...

Katholische Nachrichten

Katholische Nachrichten aus der ganzen Welt

Staunenswerte Bekehrungen

Ministranten in Wanfried

Lichtgestalten

Advent und Weihnachten ist eine Zeit der Lichter. In der Advents- und Weihnachtszeit fallen auch die Gedenktage einer ganzen Reihe von Menschen, die wir zu Recht als „Lichtgestalten“ verehren. Einige sind sehr populär, wie der heilige Nikolaus oder auch die heilige Barbara. Sich an sie zu erinnern, bedeutet dem Impuls zu folgen, die Augen für das Licht zu öffnen:
Advent und Weihnachten ist die Einladung, unsere Gedanken von Gott her erleuchten zu lassen, damit wir nicht nach-denken, was andere uns vor-denken, sondern Gottes Gedanken in den Gottesdienst bringen.

Liebe Ministranten/innen,

 

Gut – so populär seid Ihr und selbst wir nicht. Aber kleine Lichtgestalten sind wir auch, wenn wir in den Gottesdiensten etwas mehr Licht in die Herzen der Menschen bringen.
Ihr habt dabei mitgeholfen – Danke dafür!

 
Aktive Messdiener
Sebastian Schäfer
Alexander Schmidt
Katharina Siegel
Jennifer Schäfer
Sophia Knierim
Felix Knierim
Jason Hamp
Jessica
Mirjam Schäfer

Die Messdiener helfen dem Priester und dem Diakon im Gottesdienst und der Heiligen Messe. Jedes Jahr beteiligen sie sich zusammen mit anderen Kindern am Krippenspiel und der Sternsingeraktion. Einmal im Monat treffen sich die Messdiener um gemeinsam etwas zu unternehmen, das kann ein Spieleabend (-nachmittag), Koinobesuch, Kino im Pfarrsaal oder einfach mal eine Übungsstunde sein. Ein weiteres Highlight ist der jährliche Ministrantenausflug mit den Minis aus dem ganzen Pastoralverbund.

Öffnungszeiten der Pfarrbüros

Gottesdienstordnung

Liturgischer Kalender

SCHOTT TAGESLITURGIE
Katholisch werden
Internetseelsorge

Der Vatikan

Bistum Fulda

Caritas Deutschland

Malteser

Bonifatiuswerk

 

© Pastoralverbund St. Gabriel, Werra-Meißner