Willkommen auf der Internet-Seite der Heilig Geist-Gemeinde Vellmar


 

aktuelle Neuigkeiten

31.03. - Aufgrund der aktuellen Lage wird die Regelung vom 14. März bezüglich den Absagen aller öffentlichen Eucharistiefeiern und weiteren liturgischen Feiern bis zum 26. April 2020 verlängert.  


31.03. - Aufgrund der Einbrüche in unsere Kirche und das Gemeindezentrum ist die Kirche leider ab heute bis auf Weiteres geschlossen.
Der Raum der Hoffnung steht weiterhin tagsüber zum Gebet zur Verfügung.

30.03. - Palmsträuße gesucht

29.03. - Kinder malen für Kranke

 

Stand: 01.04.2020 10.00 Uhr


Liebe Mitglieder unserer Kirchengemeinden, liebe Schwestern und Brüder,


Ein kleiner Virus hat weltweit das Leben der Menschen auf den Kopf gestellt. Von China aus hat sich ein neuer Stamm von Viren über die ganze Welt ausgebreitet. Für die allermeisten Menschen ist er relativ harmlos, aber für eine nicht ganz kleine Gruppe von Menschen ist er auch sehr gefährlich.

 

Für alle, die alt oder krank und deswegen besonders gefährdet sind, gilt es, Rücksicht zu nehmen. Damit der Virus sich nicht so schnell ausbreiten kann, sind wir alle deswegen im Moment ziemlichen Einschränkungen unterworfen. Schulen und Geschäfte sind geschlossen, Versammlungen verboten. Das gesellschaftliche Leben kommt zum Erliegen. Das trifft auch unser Leben als Kirchengemeinde hart. Unsere Veranstaltungen und Angebote sind abgesagt. Wir dürfen keine gemeinsamen Gottesdienste feiern. Taufen, Trauungen, Erstkommunion müssen verschoben werden. Beerdigungen finden nur im kleinsten Kreise statt. Krankenbesuche, Krankenkommunion, Besuch von Team oder Pfarrer zum Geburtstag: alles im Moment nicht möglich.

 

Die meisten Menschen, mit denen ich in diesen Tagen gesprochen habe, finden diese Einschränkungen vernünftig und sind bereit, sich zu arrangieren. Andere finden, dass wenigstens die Gottesdienste stattfinden sollten. Ihrer Meinung nach ist der Ausfall von Gottesdiensten ein Zeichen von fehlendem Gottvertrauen. Aber Gott hat uns den gesunden Menschenverstand gegeben, damit wir ihn auch in Krisenzeiten anwenden, um gut und vernünftig mit der Situation umzugehen. Die Absage von Gottesdiensten ist kein Zeichen von mangelndem Glauben. Die Gefahr, sich anzustecken und den Erreger zu den Kranken und Schwachen zu tragen, ist einfach zu groß.

 

Die Glocken unsere Kirchen läuten weiterhin zu gewohnten Gottesdienstzeiten, erstens um daran zu erinnern, dass nun eigentlich in der Kirche Gottesdienst gefeiert würde, und zweitens um aufzurufen zu gemeinsamen Gebet wo immer wir uns gerade befinden: zu Hause oder am Arbeitsplatz, im Krankenhaus, in Quarantäne. Auch ist als Ort und Platz des Gebets die Kirche jeden Tag von morgens bis abends geöffnet.

 

Als Priester feiere ich jeden Tag die Heilige Messe stellvertretend für Sie und die ganze Gemeinde. Und vielleicht, wenn sie eine Kirche aufsuchen, kommen sie gerade dazu, wenn der Priester in der ansonsten leeren Kirche die Heilige Messe feiert. Zusätzlich ist das Angebot von Gottesdiensten im Radio, im Fernsehen, im Internet reichhaltig.

 

Irgendwann wird wieder Normalität einkehren. Bis dahin ist es unsere gemeinsame Aufgabe im Geist der Nächstenliebe solidarisch mit den Schwachen und Schwächsten, die es zu beschützen gilt, zuversichtlich und mit Gottvertrauen alle notwendigen Einschränkungen zu tragen. Und darin wird Segen liegen, denn „was ihr dem geringsten meiner Brüder getan habt, das habt ihr mir getan“ (Mt 25,40).

 

Bitte bleiben Sie gesund und passen Sie gut auf sich auf!

 

Ihr Pfarrer Andreas Schreiner

 

 

Aufruf

Pfarrer Schreiner feiert stellvertretend für die Gemeinde an den Sonn- und Werktagen einen Gottesdienst.

Auch wenn wir als Gottesdienstgemeinde nicht dabei sein können, wollen wir die Reihen füllen – mit Ihren Bildern (wie auf dem Bild im Hintergrund). So sind wir gedanklich und stellvertretend durch das Bild beim Gottesdienst anwesend.

Senden Sie uns Ihr Bild per Mail zu (info@heiliggeist-vellmar.de), um Teil des Gottesdienstes zu sein.

 

kommende Veranstaltungen

 

vergangene Veranstaltungen

 

Katholische Kirchengemeinde

Katholischer Kindergarten
Heilig Geist • Vellmar

Brüder-Grimm-Str. 9
34246 Vellmar


 

Kirchengemeinde


Tel.: 05 61 - 82 14 21
Fax: 05 61 - 82 48 09


 

Kindergarten


Tel.: 0561 - 82 82 40

Pfarrbüro - Öffnungszeiten


Montag, Dienstag und Freitag:
                       9. 00 bis 12.00 Uhr
Mittwoch:       14.00 bis 17.00 Uhr
Donnerstag:  geschlossen

 


© Heilig Geist • Vellmar

 

Katholische Kirchengemeinde

Heilig Geist • Vellmar


Brüder-Grimm-Str. 9

34246 Vellmar



Tel.: 05 61 - 82 14 21
Fax: 05 61 - 82 48 09



© Heilig Geist • Vellmar