Heiliig Geist Vellmar

Ferienfreizeit 2018

In diesem Jahr fand vom 23. Juli bis 2. August bereits die zweite VFF – Vellmarer-Ferien-Freizeit statt. Nachdem wir sie beim letzten Mal im Allgäu verbrachten, suchten wir uns diesmal ein Ziel im Norden. Wir fanden es in der Nähe von Preetz in der Holsteinischen Schweiz, genauer gesagt außerhalb des Örtchens Klein Kühren gelegen. Umgeben von Feldern, Wiesen und Wald hatten wir unser Quartier in einem Jugendhaus des Bistums Hamburg. Wir hatten gehofft, es würde nicht schwer werden, Teilnehmer für die Fahrt zu gewinnen. Leider gestaltete sich dies doch als schwierig. Viele, die im Vorjahr dabei waren, kamen wieder mit, bei vielen war dies jedoch nicht der Fall. Zudem hatten wir ein paar Zusagen, die dann doch widerrufen wurden. Dieser Umstand war recht deprimierend, wir hofften dennoch mit einer Truppe von elf Teilnehmern und vier Betreuern aus Vellmar und Gensungen auf eine kurzweilige und schöne Zeit.

Wie im letzten Jahr gab es auch wieder das „Europa-Spiel“, bei dem man auf dem Gelände versteckte Schilder finden und Aufgaben erfüllen muss. Neu war „Seifenrennen“. Am Haus war ein sehr gut geeigneter Hügel, auf dem man eine mit Seife eingeschmierte Plane legen konnte. Auf ihr mussten Freiwillige gegeneinander antreten und es schaffen, mit Bällen hochzulaufen und sie in einen Eimer werfen. Denjenigen, denen das zu abenteuerlich war, hatten ihren Spaß mit einer Wasserschlacht, was bei der großen Hitze eine kleine Abkühlung versprach. Während der Nachtwanderung galt es Aschenputtels Hochzeit zu retten und dafür zu sorgen, dass die garstigen Stiefschwestern nicht ihr Glück zerstören.

Mit zwei VW-Bussen vollbepackt bis oben hin ging es los. Jeder der Busse beanspruchte für sich der ultimative Party-Bus zu sein, was sich in einer nicht unbedeutenden Lautstärke an Musik, Gesang und Plaudereien niederschlug. Man hatte das Gefühl, den Pegel könne man selbst noch im anderen Bus hören. Alle überstanden die Fahrt in guter Verfassung, und in Klein Kühren angekommen, konnten wir die Zimmer beziehen. Das Haus hatte eine für uns passende Größe, so dass wir die einzigen Gäste waren. Es gab einen Raum mit einer Tischtennisplatte und Möglichkeiten für Tischkicker und Air-Hockey. Direkt am Haus war eine Wiese, die wir mit verschiedensten Spielen nutzten. In der kommenden Zeit gab es eine Freizeit-Olympiade, in der sich alle in unterschiedlichen Disziplinen messen konnten. Neben den bereits genannten waren dies Pfeilwurf, Brettball, aber auch das Kartenspiel „Schummelhummel“.

Auch einige Ausflüge gehörten zum Programm. Ein Höhepunkt war die Fahrt mit dem Zug nach Hamburg. Dort machten wir zuerst eine Rundfahrt durch den Hafen und bestaunten Kreuzfahrt- und Containerschiffe aus nächster Nähe. Weiter sahen wir uns im Miniatur-Wunderland sehr liebevoll gestaltete Eisenbahnlandschaften an. Auch Schiffswege, einen Flughafen und sogar einen Vulkanausbruch gab es zu entdecken. An einem anderen Tag verbrachten wir im nicht weit entfernten Preetz, wo die Teilnehmer in Gruppen die Stadt erkunden und Fragen zu beantworten hatten. Bei dem herrlichen Wetter, dass wir die ganze Zeit hatten, sollte natürlich auch das Baden nicht zu kurz kommen. So waren wir am Lanker und am Plöner See sowie in Schönberg am Ostseestrand, wo niemand widerstehen konnte, sich in kühle Nass zu werfen, selbst diejenigen, die es vorher nicht geplant hatten. Ein weiterer Ausflug führte uns in den Hansa-Park, wo die meisten begeistert die wildesten Achterbahnen ausprobierten.

Wie im Flug vergingen die Tage, und bald stand die Heimreise in den Party-Bussen an. Wohlbehalten kamen wir in Vellmar an. Besonders schön war in diesem Jahr anzusehen, wie gut die Gruppe zusammenpasste und ein wenig zur Gemeinschaft wurde. So war es überhaupt nicht schlimm, dass wir nicht so viele waren.

 

Christian Gerhold

 

Katholische Kirchengemeinde

Katholischer Kindergarten
Heilig Geist • Vellmar

Brüder-Grimm-Str. 9
34246 Vellmar


 

Kirchengemeinde


Tel.: 05 61 - 82 14 21
Fax: 05 61 - 82 48 09


 

Kindergarten


Tel.: 0561 - 82 82 40

Pfarrbüro - Öffnungszeiten


Montag, Dienstag und Freitag:
                       9. 00 bis 12.00 Uhr
Mittwoch:       14.00 bis 17.00 Uhr
Donnerstag:  geschlossen

 


© Heilig Geist • Vellmar

 

Katholische Kirchengemeinde

Heilig Geist • Vellmar


Brüder-Grimm-Str. 9

34246 Vellmar



Tel.: 05 61 - 82 14 21
Fax: 05 61 - 82 48 09



© Heilig Geist • Vellmar