Heilig Geist Vellmar

Ministrantentag im Bistum Fulda

Alle zwei Jahre treffen sich die 9- bis 13-jährigen Ministranten in der Bistumsstadt Fulda zum gemeinsamen spielen, singen und beten. Dieses Mal unter dem Motto „Zeitreise“. Jede Ministrantengruppe musste sich in vergangenen Zeiten wie z.B. von 744 n. Chr. (Sterbejahr des Hl. Bonifatius; Fuldas Stadtheiliger) über die Gründung des Benediktinnerinnenklosters (1626) bis zum Jahr 1989 (Grenzöffnung) „durchschlagen“.

Insgesamt waren gut 350 Minis aus über 35 Kirchengemeinden gekommen, um diesen aktionsreichen Tag zu erleben. An zehn Zeit-Stationen wurde den Kindern und Jugendlichen Action, Gedächtnis, Geduld, Geschick, Konzentration, Spaß, Teamgeist, Wahrnehmung, Wissen und mehr abverlangt – die zahlreichen Bilder zeigen es….

Damit die einzelnen Gruppen in etwa gleichstark waren, wurde unsere achtköpfige Minitruppe um vier weitere Minis aus St. Marien (Volkmarsen) erweitert.

Die Minis mussten sich z.B. das Gepäck des Heiligen Bonifatius merken, ganz viel Wasser in Bechern transportieren, möglichst viele der elf Strophen des bekannten Kirchenliedes „Großer Gott, wir loben dich“ (Gotteslob Nr. 380) auswendig (!) singen, eine Urkundenfälschung erkennen, heimisches Obst und Gemüse ertasten, beim Spiel „1, 2 oder 3“ um wertvolle Punkte wetteifern oder versuchen geschickt einen Kirchturm oder eine Stromversorgung aufzubauen.


Während den mitgereisten Vellmarer Mädchen am Besten das Spiel „Verhextes Minipuzzle“ gefiel (hier musste mit viel Geduld ein großes „Mini-Quadrat“ gelegt werden), fanden die Jungs die „Tic-Tac-Toe-Rallye“, wo mit Schnelligkeit und Clevernis gegen eine andere Ministrantengruppe gespielt wurde, am Coolsten.

Highlight des Tages war, neben dem tollen Klettergerüst, auf jeden Fall der gemeinsame Gottesdienst im Dom Fulda mit Jugendpfarrer Thomas Renze zum Thema „In unserem Leben Spuren hinterlassen.“ Die kleinen Kacheln, die jede Ministrantengruppe mit Fingerabdrücken gestaltet hatten, ließen ein buntes Kreuz entstehen – gemäß dem Motto „DU hinterlässt Spuren in DEINER ZEIT und machst Kirche bunt!“ Als kleines „Give away“ gab es zur Erinnerung an die „Zeitreise Fulda“ für jeden Ministrant einen Buntstift und in Kleinformat das Minipuzzle.


Veranstaltet wurde der Minitag vom Fuldarer-Ministrantenpastoral (Andrea Koob) sowie den haupt- und ehrenamtlichen Helfern an, vor und hinter den „Zeit-“Stationen.

„Alle Stationen waren kindgerecht und perfekt organisiert“, sind sich die beiden Betreuerinnen Theresa Lutz und Irmgard Radke einig. „Ein dicker Dank an das tolle Fuldarer Team-Minitag 2016. In zwei Jahren kommen wir gerne wieder!“

 

Katholische Kirchengemeinde

Katholischer Kindergarten
Heilig Geist • Vellmar

Brüder-Grimm-Str. 9
34246 Vellmar


 

Kirchengemeinde


Tel.: 05 61 - 82 14 21
Fax: 05 61 - 82 48 09


 

Kindergarten


Tel.: 0561 - 82 82 40

Pfarrbüro - Öffnungszeiten


Montag, Dienstag und Freitag:
                       9. 00 bis 12.00 Uhr
Mittwoch:       14.00 bis 17.00 Uhr
Donnerstag:  geschlossen

 


© Heilig Geist • Vellmar

 

Katholische Kirchengemeinde

Heilig Geist • Vellmar


Brüder-Grimm-Str. 9

34246 Vellmar



Tel.: 05 61 - 82 14 21
Fax: 05 61 - 82 48 09



© Heilig Geist • Vellmar